Ergebnis Überlauf...was tun ?

Your place for discussions around the addon
Antworten
no avatar
Freischneider
Beiträge: 5
Registriert: 6. Oktober 2018, 13:47

Ergebnis Überlauf...was tun ?

6. Oktober 2018, 13:55

Ich habe einen Fehler bei zu großer Summe, über 999.
Beispiel:
N.49° 05.895 + A
A=405
Ich denke es liegt daran damit die Zahl über 999 hinaus geht und dadurch die 05. zu 06 wird. Leider geht das nicht automatisch. Was kann ich hier tun ?

Das gleiche hatte ich auch schon bei minus.

Benutzeravatar
gawalione
Administrator
Beiträge: 91
Registriert: 7. Oktober 2017, 00:28

Re: Ergebnis Überlauf...was tun ?

8. Oktober 2018, 08:36

Das kann der Solver aktuell nicht. Ich wüsste gerade auch keinen Weg ausser Handrechnung, um das zu umgehen.
Habe es aber mal als Testcase aufgenommen.

no avatar
Freischneider
Beiträge: 5
Registriert: 6. Oktober 2018, 13:47

Re: Ergebnis Überlauf...was tun ?

8. Oktober 2018, 17:36

Danke, ist trotzdem ein geniales Addon :)

Benutzeravatar
chrisly
Beiträge: 3
Registriert: 30. Dezember 2018, 00:03

Re: Ergebnis Überlauf...was tun ?

30. Dezember 2018, 00:18

ja, das finde ich auch etwas ärgerlich - kann doch nicht so schwer sein...

Benutzeravatar
gawalione
Administrator
Beiträge: 91
Registriert: 7. Oktober 2017, 00:28

Re: Ergebnis Überlauf...was tun ?

6. Januar 2019, 20:30

Der Solver kann nicht entscheiden, ob er die Formel als "N.49° (05.895 + A)" oder als "N.49° (05).(895 + A)" parsen soll.
Aktuell ist es so, dass er die zweite Variante nutzt, was zu dem Überlauf führt. Möglicherweise akzeptiert er es, wenn
man wie im ersten Fall die Klammern hinzufügt.

no avatar
Freischneider
Beiträge: 5
Registriert: 6. Oktober 2018, 13:47

Re: Ergebnis Überlauf...was tun ?

15. März 2019, 14:09

wie bereits per mail geschrieben. Eine Mögliche Lösung die bei Überlauf automatisch ablaufen könnte.

Bei Überlauf

Formel in Solver: N48° 55.485 + A
A entspüricht in diesem Fall 700. Das führt zu dem Fehler Übelrauf (bereits bekannt)
Lösung:
Wenn der Fehler kommt, muss der User hinter dem Punkt ein Sonderzeichen schreiben (ZB. ?, ! oder $) Muss man halt noch festlegen welches.
Dann würde die Formel so aussehen: N48° 55.$485 + A
Dadurch wird eine Aktion im Hintergrund bei der Berechnung ausgelöst.
1. Der Punkt und das Sonderzeichen werden entfernt ( N48° 55485 + A )
2. Dann wird die Berechnung durchgeführt, Ergebnis würde dann so aussehen (Ergebnis: N48° 56185 )
3. Nun wird der Punkt wieder gesetzt und das Ganze als Ergebnis ausgegeben ( N48° 56.185 )

Mit dieser Lösung würde der Fehler nach dem setzen des Sonderzeichen nicht mehr auftauchen.

Benutzeravatar
gawalione
Administrator
Beiträge: 91
Registriert: 7. Oktober 2017, 00:28

Re: Ergebnis Überlauf...was tun ?

19. Juni 2019, 21:02

Das ganze sollte nun mit .? aus dem DEV3 funktionieren.

Antworten