Wegpunkt-Typ ändern

You are missing a feature? Start a request here.
User avatar
gawalione
Administrator
Posts: 79
Joined: 7. October 2017, 00:28

Wegpunkt-Typ ändern

10. March 2018, 09:22

Wenn ich an dieser Stelle nach einigen Wochen noch einen Kommentar abgeben darf:
In meinen Augen macht es doch Sinn, in Locus bzw. im Solver im Waypoint zu erkennen, ob es sich um eine Virtual, Physical, Field Puzzle Stage oder gar "nur" um einen Reference Point handelt.

Beispiel: Beim Mystery-Multi "Willkommen in Schilda" (http://coord.info/GC63J50) gibt es einen in Stage 6 lediglich in der Notiz enthaltenen Referenzpunkt WPX, der aber anhand einer Formel (als Offset zu den aktuellen Koords - danke für diese Erweiterung in Version 0.65) angegeben ist.

Wenn ich diesen Wegpunkt als normale Stage angezeigt bekomme, dann weiß ich eventuell nicht mehr, dass es hier gar nix zu suchen gibt. (Sowas ist - nicht nur mir - schon öfters passiert. Allerdings nicht mit dem Solver, sondern mit dem Listing in der Hand, das hat dann schon mal eine Viertelstunde gedauert, bis man merkte, dass es sich hier nur um eine Wegführung handelt). Und nein, in besagtem Fall wird mir das natürlich nicht passieren, da der Wegpunkt direkt auf S6 folgt, aber wenn da ein paar Stages dazwischen...

Und für mich macht es einen großen Unterschied, ob ich an einer virtuellen Stage ein Schild finde, von dem ich die Aufschrift nehmen muss, oder vor Ort etwas mit Edding oder ein Petling o. ä. gesucht werden muss, da es sich um eine physikalische Stage handelt: ich suche nämlich dann anders, und wenn in der Stagenotiz nur "Finde AB" steht, kann ich schon mal auf dem Schlauch stehen oder das falsche notieren.

Ich plädiere also dafür, dass man bei einem Wegpunkt im Solver (auch nachträglich) den Typ ändern kann und dass das dann im besten Fall auch an Locus übermittelt wird.

Post Reply